Datenschutz

Datenschutzerklärung

Datenschutz

1) Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und erheben, verarbeiten und verwenden die personenbezogenen Kundendaten gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts, insbesondere den einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

2) Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist Tim Klein, Strahlenberger Weg 16, 60599 Frankfurt am Main.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, Rechte oder Ansprüche zu Ihren personenbezogenen Daten ausüben möchten, schicken Sie einfach eine E-Mail an [email protected]

3) Für den Fall, dass Sie sich bei uns als Kunde registrieren lassen wollen, bleiben Ihre persönlichen Daten bei uns solange gespeichert, wie sie Ihre Einwilligung nicht widerrufen. Als registrierter Kunde können Sie sich einfach mit dem von Ihnen gewählten Passwort unter Ihrem Benutzernamen anmelden. Ihre vollständigen Kontaktdaten werden dann bei jeder Bestellung automatisch übernommen und müssen bei jeder folgenden Bestellung nicht immer wieder neu eingegeben werden. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, ihren Bestellstatus auf unserer Webseite einzusehen. Wir garantieren Ihnen, dass Ihre Daten nur zu diesem Zweck von uns verarbeitet und genutzt werden.

4) Im Rahmen Ihrer Bestellung erheben wir Ihre personenbezogenen Daten im Sinne des Telemediengesetzes (TMG), nämlich insbesondere Namen, Anschrift, Telefon- sowie ggf. Telefaxnummer und E-Mail-Adresse. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch uns erfolgt im Einklang mit den Vorschriften des TMG und beschränkt sich auf die Abwicklung Ihrer Bestellung einschließlich des Abrechnungsvorgangs. Sobald Ihre Bestellung vollständig abgewickelt ist, werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht, wenn sie nicht mehr aufzubewahren sind.

5) Um unsere Online-Angebote möglichst attraktiv und benutzerfreundlich zu gestalten, verwenden wir gängige Internet-Technologien (z.B. "Cookies", "Javascript"). Wenn Sie die Seiten von www.pashmina.de besuchen, werden aus technischen Gründen standardmäßig in Protokolldateien, sog. Logfiles, gespeichert:

* IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse) des zugreifenden Computers
* die Website, von der aus Sie uns besuchen (Referrer)
* die Websites, die Sie bei uns besuchen
* das Datum und die Dauer des Besuches
* Browsertyp und Browser-Einstellungen
* Betriebssystem

Diese Daten werden für maximal 7 Tage als technische Vorkehrung zum Schutz der Datenverarbeitungssysteme gegen unerlaubte Zugriffe gespeichert.

Wir behalten uns das Recht vor, im Falle von schweren Verstößen gegen unsere Nutzungsbedingungen und bei unzulässigen Zugriffen bzw. Zugriffsversuchen auf unsere Server unter Zuhilfenahme einzelner Datensätze eine Herleitung zu personenbezogenen Daten zu veranlassen.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

a) Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

b) Datenschutz hinsichtlich des Newsletter-Abonnements

Wenn Sie sich für das Abonnement unseres Newsletters anmelden wollen, geben Sie einfach in unserem Online-Formular „Newsletter an-/abmelden“ Ihre E-Mail-Adresse an (Opt-In). Danach wird an diese Adresse automatisch eine Bestätigungsmail mit einem Link geschickt. Mit Klick auf diesem Link bestätigen Sie Ihre Bereitschaft, den Newsletter zugesandt zu bekommen (Double-Opt-In). Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Sie als E-Mail-Empfänger selbst den Newsletter bestellt haben und es sich nicht um ein "Spaßabo" handelt.

Sie können das Abonnement des Newsletters auch jederzeit beenden, indem Sie in auf unserem Online-Formular „Newsletter an-/abmelden“ Ihre E-Mail Adresse eingeben und dann auf "Abmelden" klicken. Sie erhalten dann eine automatisch erstellte E-Mail, die einen Link auf eine Bestätigungsseite enthält. Erst wenn Sie diese Seite aufrufen, wird Ihr Abonnement des Newsletters gekündigt.